research

Mandatory Disclosure of Loan-Level Data for Private Securitizations: a Burden or an Opportunity? (2021), in FIRM Yearbook 2021, S. 144-148, zusammen mit P. Völk und P. Surala.

Accounting for crypto-assets in compliance with IFRS (2021), in: FIRM Newsletter 5/2021, zusammen mit P. Engel (https://www.firm.fm/papers/).

Fertigstellung des Europäischen Hauses 2025: Koordinierte Baumaßnahmen zur Stärkung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (2020), in: Perspektiven der Wirtschaftspolitik (PWP), Heft 03/2020, S. 208-217, zusammen mit J. Beermann und F. Neitzert.

Environmental and Climate Risk Disclosure von Kreditinstituten: Empirische Evidenz der nichtfinanziellen Risikoberichterstattung europäischer Banken (2019), in: Zeitschrift für Umweltpolitik & Umweltrecht (ZfU) 4/2019, S. 405-444, zusammen mit M. Mies.

The European Capital Markets Union and its Impact on Future SME Financing (2019), in: Block, J., Golla, S., Moritz, A. und Werner, A. (Hrsg.): Contemporary Developments in Entrepreneurial Finance, Springer, S. 31-58, zusammen mit A. Werner und F. Neitzert.

State of Public Sector Risk Management implementation in Germany (2019), working paper 1/2019, zusammen mit S. Blättler und S. Hunziker, (https://zenodo.org/record/2563200#.XHAMKrhCdPZ).

Risk Governance – Nie waren Verteidigungslinien wichtiger (2018), in: KPMG CGO Magazin 04/2018 Risiken bewältigen, Chancen nutzen, S. 28-35, zusammen mit M. Mies.

Initial Coin Offerings (ICOs) als Alternative zu Crowdfunding und Venture Capital? Ein Überblick über den aktuellen Stand der europäischen FinTech und Distributed-Ledger-Technologie (DLT) Regulierung vor dem Hintergrund der Wertpapier-Compliance (2018), 22. Interdisziplinäre Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (G-Forum) 12. und 13. Oktober 2018, Stuttgart, zusammen mit M. Mies und F. Neitzert.

Risk Governance and Culture als Komponente im neuen COSO Enterprise Risk Management Framework: Konstitutionelles Rahmenwerk für ein wirksames ESGRisikomanagement? (2018), in: Konferenzband CARF 2018, S. 249-255, Lucerne zusammen mit F. Neitzert und M. Mies.

Strukturelle Auswirkungen von Basel IV auf die Mittelstandsfinanzierung (2018), Paneldiskussion am TSI Kongress 2018, 26. und 27. September 2018, Berlin.

Belastungsprobe Basel IV final – Welche Veränderungen kommen auf Banken zu? (2018), Vortrag auf Einladung des Wirtschaftsrates Hessen, Frankfurt am Main.

Europäische Kapitalmarktunion – Handlungsaufforderung für Genossenschaftsbanken (2018), in: Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen (ZfgG), Band 68, Heft 01/2018, S. 48-55, zusammen mit F. Neitzert.

Die Interne Revision als Element der Risk Governance – Aktuelle Implikationen aus der Prüfung des Internen Revisionssystems nach IDW PS 983 (2018), 28. Siegener Kolloquium für Rechnungslegung, Prüfungswesen und Steuerlehre 2018, Siegen, zusammen mit M. Mies.

Risk Governance and Culture als Komponente im neuen COSO Enterprise Risk Management Framework: Konstitutionelles Rahmenwerk für ein wirksames ESG-Risikomanagement? (2018), Beitrag auf der CARF 2018, 6. und 7. September 2018, Luzern, zusammen mit M. Mies und F. Neitzert.

Basel IV und IFRS 9 – Wenn ökonomische Kapitalsteuerung zur Nebensache herabgestuft wird (2018),  Seminar Basel IV & CRR II, Management Circle, Frankfurt am Main.

Impairments in bank balance sheets – a comparison of German GAAP, Swiss GAAP and IFRS (2018), in: FIRM Yearbook 2018, S. 172-174, zusammen mit M. Passardi und F. Neitzert.

Risk Governance im Mittelstand: Eine Einführung der Gastherausgeber (2018), in ZfKE – Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship: Vol. 66 2018, Risk Governance im Mittelstand, S. 1-11, zusammen mit Martin R. Hiebl, R. Baule, A. Dutzi, V. Stein und A. Wiedemann.

Basel IV final – ist der Kompromiss von heute auch die Lösung für morgen? (2018), Risiko Manager, Heft 03/2018, S. 38-42, zusammen mit F. Neitzert.

Abgewickelte Banken in Italien – No copy and paste (2017), https://blog.hslu.ch/investments/2017/12/14/abgewickelte-banken-in-italien-no-copy-and-paste (zusammen mit M. Kriesten)

Moderne Mittelstandsfinanzierung europäisch-euphorisch – lassen sich Kapitalmarktunion und Bankenunion vereinbaren? (2017) in: Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen, (Sonder-)Heft 22/2017, S. 1126-1130, zusammen mit F. Neitzert.

ESG Performance und Non-Financial Assurance: Empirische Evidenz aus Deutschland und der Schweiz (2017), in: Konferenzband CARF 2017, S. 173-182, Lucerne, zusammen mit M. Mies und F. Neitzert.

Verhältnismäßige Bankenregulierung – einfache Banken auch einfach regulieren (2017), Interview in „Profil – das bayerische Genossenschaftsblatt“, Heft 07/2017, S. 30-31.

Vergütungssysteme im Swiss Market Index (SMI): Anreize für nachhaltiges Wirtschaften? (2017), in: Konferenzband CARF 2017, S. 183-206, Lucerne zusammen mit F. Neitzert und M. Mies.

Accounting Provisions als regulatorisches Eigenkapital (2017), in: Risiko Manager, Heft 07/2017, S. 4-8, zusammen mit M. Eisheuer.

Basel IV am Scheideweg – folgt die Kapitulation vor dem Baseler Trilemma? (2017),  Konferenz Bankenaufsicht 2017, Frankfurt am Main.

Zuordnung von Accounting Provisions als regulatorisches Eigenkapital (2017), FIRM Forschungskonferenz & Offsite 2017, Mainz.

Vergütungssysteme im Swiss Market Index (SMI): Anreize für nachhaltiges Wirtschaften? (2017), Conference CARF 2017, Lucerne, zusammen mit F. Neitzert und M. Mies.

Effects of IFRS 9 on risk reporting in banks with a capital market focus (2017), in: FIRM Yearbook 2017, S. 90-93, zusammen mit J. M. Scharpe und M. Mies.

Kriseninstrument Contingent Convertible Bond: Struktur und aktuelle Entwicklungen der Bilanzierung (2017), in: Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft (ZBB), Heft 02/2017, S. 95-111, zusammen mit A.-K. Hinze und M. Mies.

Basel IV ante portas – Floorberechnung vor dem Hintergrund des Basler Trilemmas (2017), in: Risiko Manager, Heft 03/2017, S 12-17, zusammen mit F. Neitzert.

ESG Performance und Non-Financial Assurance: Empirische Evidenz aus Deutschland und der Schweiz (2017),  Conference CARF 2017, Lucerne, zusammen mit M. Mies und F. Neitzert.

Auf dem Weg zu „Basel permanent“ – geht Banken im Baseler Hürdenlauf die Puste aus? (2017), in: ifo Schnelldienst 03/2017, S. 13-17.

Design of capital floors in the light of the Basel trinity – Status quo & innovative approach (2016), Conference FIRM & McKinsey Innovation Platform, 17. November 2016, Frankfurt am Main, zusammen mit F. Neitzert.

Nachhaltigkeitsberichterstattung gemäß Global Reporting Initiative unter besonderer Berücksichtigung des SMI (2016), in: Konferenzband CARF 2016, Lucerne, zusammen mit S.-K. Feldermann.

Nachhaltigkeitsberichterstattung gemäß Global Reporting Initiative unter besonderer Berücksichtigung des SMI (2016), Conference CARF 2016, Lucerne, zusammen mit S.-K. Feldermann.

Public Sector Risk Management in Germany (2016), Conference CARF 2016, Lucerne, zusammen mit S. Blättler und S. Hunziker.

Der (Risiko-) Konsolidierungskreis von Banken nach DRS 20 und CRR (2016), in: Risiko Manager, Heft 07/2016, S. 4-9, zusammen mit M. Mies.

Public sector risk management in Germany: A partial least squares analysis of factors associated with the extent of implementation (2016), Conference, 39, Maastricht, The Netherlands: European Accounting Association (EAA), zusammen mit S. Blättler und S. Hunziker.

Accounting for convertible bonds under IFRS 9 (2016), in: FIRM Yearbook 2016, p. 238-239, zusammen mit M. Mies.

Compliance im Public Sector (2015), RSM Konferenz in Kooperation mit der Deutschen Bank AG, RAS@Focus, Wuppertal.

Konvergenz von ALM und Macro Hedge Accounting nach IFRS 9 – Portfolio Revaluation Approach versus Accrual Hedge Accounting (2015), in: Risiko Manager 7/2015, S. 1 und 8-12, zusammen mit Roger Rissi und Martin Spillmann.

Reform der Reform – im Eilschritt zu Basel IV? (2015), 3. Siegener Risk Governance Jahreskonferenz, 2015, Universität Siegen.

Interne Kontrollsysteme (IKS) und Risikomanagement in deutschen Kommunen (2014), RSM Konferenz RAS@Focus, Hamburg.

Risikoberichterstattung kapitalmarktorientierter Banken nach DRS 20 – Handlungsfelder und Umsetzungsvorschläge im Kontext aufsichtsrechtlicher Anforderungen (2014), in: ZBB 6/2014, S. 390-421, zusammen mit D. Weber.

Banken-Trias: IFRS 9 im Spannungsfeld von Risikomanagement und Aufsicht (2014), in: die bank 9/2014, S. 14-19, zusammen mit S. Warkentin.

Comment on the Discussion Paper: Accounting for Dynamic Risk Management: A Portfolio Revaluation Approach to Macro Hedging (2014), veröffentlicht auf der Homepage des IASB (2014): http://www.ifrs.org/Current-Projects/IASB-Projects/Financial-Instruments-A-Replacement-of-IAS-39-Financial-Instruments-Recognitio/Phase-III-Macro-hedge-accounting/DP-April-2014/Pages/Comment-letters.aspx (zusammen mit R. Rissi und M. Spillmann).

Der Aufsichtsrat als Kontrolleur und Sparringspartner des Vorstandes für das Risikomanagement (2013), in: Hölscher, R./Altenhain, T. (Hrsg): Handbuch Aufsichts- und Verwaltungsräte in Kreditinstituten, S. 85-110, Berlin, zusammen mit A. Wiedemann.

Wird das Reputationsrisiko zum Risiko Nr. 1 des Jahres 2013? (2013), in: bank & compliance Ausgabe 1/2013, S. 2-5, zusammen mit A. Wiedemann.

IFRS 9 im Spannungsfeld von Risikomanagement und Aufsicht (2013), 1. Siegener Risk Governance Jahreskonferenz, Universität Siegen.

Auswirkungen von § 25c KWG auf die Gesamtbanksteuerung (2012), in: Risk, Compliance & Audit, 3/2012, S. 25-36, zusammen mit A. Wiedemann.

Defizite von Hedge Accounting nach IAS 39 und Alternativen auf Fair-Value-Basis (2009), Band 12 der Schriftenreihe ccfb – competence center finanz- und bankmanagement, hrsg. von A. Wiedemann, Menk, Michael T., Frankfurt am Main 2009.

Vierteljährlich, immer am ersten Donnerstag im Quartal, organisiert die MTM den FinTalk (online), primär mit Absolventinnen und Absolventen, die in ihrem Studium bei Professor Menk Lehrveranstaltungen besucht und/oder Abschlussarbeiten geschrieben haben. Im Mittelpunkt dieser inhaltlich auf Accounting, Risk und Banking ausgerichteten Gesprächsrunden stehen der Erfahrungsaustausch, Forschungskooperationen und Publikationen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Hier registrieren

Termin Neu